Info zu bemerkenswerten Startups, Trends und allerneuester Forschung inspirierend zusammengefasst

Einflussreiche Entfernung

Life Science

Infrarotlicht unterstützt die Wundheilung und eine beschädigte Netzhaut kann wieder neu hergestellt werden.

Ein Wissenschaftsteam in den USA hat nun neue Erkenntnisse gewonnen, wie sich entzündete Gelenke bei rheumatoider Arthritis in Zukunft behandeln lassen könnten.

Bei der chronischen Krankheit greift das Immunsystem das eigene Gewebe an.

Zellen werden durch schädliche Moleküle zu wucherndem Wachstum angeregt und gleichzeitig Knorpel und Knochen durch bestimmte Proteine zerstört.

Das Team fand heraus, dass die schädlichen Moleküle deutlich weniger Einfluss hatten, nachdem das Enzym „Sulfatase-2“ entfernt wurde.

Anhand dieser Erkenntnis ließen sich neue Medikamente entwickeln, um die Beschwerden von Betroffenen ohne große Nebenwirkungen erheblich zu erleichtern.

Ermutigende Ergebnisse gibt es auch bei der Regeneration von beschädigten Nervenzellen.

Inspiration teilen

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Mehr Chillipicks in dieser Kategorie

Verbunden bleiben

Vorsprung durch wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Gesprächsstoff für warmherzige Begegnungen.

Ähnliche Chillipicks