News zu ungewöhnlichen Startups, Trends und allerneuester Forschung inspirierend zusammengefasst

StartSchlagworteMedizin

Tag: Medizin

Erfolgreiche Entfernung

Intervallfasten kann bei der Regenerierung von Nerven helfen. Ein Forschungsteam an der Universität in Tel Aviv hat nun den besonders tödlichen Gehirntumor Glioblastom ausgehungert. Sprichwörtlich. Bisherige Behandlungsmethoden sind wenig erfolgreich. Daher wurde untersucht, was dem Tumor dabei hilft zu überleben und wachsen. Eine besondere Rolle spielen sogenannte Astrozyten - bestimmte Gehirnzellen, die sich in direkter Nähe des Tumors befinden...

Vereinfachte Ermittlung

Sensible Sensoren erkennen rechtzeitig, ob Kokosnusspalmen von Parasiten befallen sind. Ein wissenschaftliches Team in USA hat nun ein System entwickelt, das als Smartphone-Erweiterung das Zika-Virus innerhalb von 25 Minuten nachweisen kann. Dafür wird ein Gerät samt Patrone mit chemischen Stoffen vor der Kamera des Handys befestigt. Nach der Zugabe eines Tropfens Blut werden zuerst vorhandene Viren von den Blutzellen...

Regenerierender Verzicht

Mithilfe neuartiger Pflaster können chronischen Wunden schmerzfrei abheilen. Ein Forschungsteam des Imperial College in London hat jetzt Anzeichen gefunden, dass Nervenfasern anstelle von chirurgischen Eingriffen durch Intervallfasten repariert werden können. Während einer längeren Esspause regen Darmbakterien die Produktion einer bestimmten chemischen Verbindung in Zellen an, die sich positiv auf die Enden der Nervenfasern auswirken. Bei Mäusen, die nur an...

Frühzeitig gesichtet

Schon vor der Geburt gibt es Indizien für Autismus. Eine Erfinderin aus San Francisco ermöglicht mit ihrer App nun eine frühzeitige Erkennung von Parkinson. Dafür wird das Gesicht einer Person gefilmt, während sie verschiedene Online- Tests absolviert und anschließend der Film mit einer Gesichtserkennungssoftware analysiert. Die eigens antrainierte künstliche Intelligenz nimmt bereits kleinste Anzeichen wie minimales Zittern und Steifheit...

Regenerierender Rhythmus

Anomalien im Internet-Datenverkehr lassen sich anhand von Disharmonien hören. Bei gesunden Menschen sind Atmung und Herzschlag im Einklang. Ein Bio-Tech Startup aus Cardiff will bei Herzversagen diese natürliche Harmonie wiederherstellen. Ihr neu entwickeltes Gerät imitiert und erkennt Signale des Körpers und steuert den Herzrhythmus anhand der Atemzyklen. In ersten vorklinischen Studien war ihr Herzschrittmacher um 20% effizienter als herkömmliche...

Süße Verwandlung

Zuckertang kann bei Gewichtsabnahme und essbare Löffel der Umwelt helfen. Zucker versorgt unsere Körper aber auch mit Energie. Ein Forschungsteam der Technischen Universität München und des MIT hat nun eine Energiequelle für Implantate entwickelt, die mit körpereigener Glukose "ernährt" werden könnte. Denn sie enthält elektrisch geladene Teilchen und chemische Umwandlungsprozesse in der neuen, sterilen Brennstoffzelle setzen diese frei. Die...

Gesunde Verbindung

Organisationen verringern bereits Periodenarmut. Für 84% der Bevölkerung in Südafrika ist auch ein Arztbesuch zu teuer. Über die App eines Startups aus Johannesburg gibt es nun kostengünstig medizinische Online-Hilfe von einem vernetzten Team aus ärztlichem, psychologischem und Pflegepersonal. Zuerst fragt eine virtuelle Assistenz die Krankengeschichte und Symptome ab. Diese Daten werden gespeichert und sind vom ganzen Team einsehbar. Nach...

Wirksamer Durchbruch

Vibrationen könnten uns helfen zu lernen und Schallwellen lassen Knochenzellen wachsen. Ein wissenschaftliches Team der Michigan Universität hat nun einen starken und extrem kurzen Ultraschall entwickelt, der gegen Lebertumore wirkt. Im Millionstel Bruchteil einer Sekunde erzeugt die zielgerichtete Schallwelle millimetergenau im betroffenen Gewebe Mikrobläschen. Bevor sich die Bläschen wieder zersetzen, dehnen sie sich aus und zerstören Krebszellen. So wird...

Verbunden bleiben

Vorsprung durch wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Gesprächsstoff für warmherzige Begegnungen.

Editor's Picks