Kreativer Space und Innovationsplattform einer globalen Community für nachhaltige Lösungen

Wertvoll aufgehoben

Inspiration teilen

Sustainability

Blumen und Kräuter am Wegesrand können vielseitig verwendet werden. Einige sind essbar, andere helfen zu heilen.

Eine Informatikerin aus Pune in Indien erkannte das Potenzial von vertrockneten Blättern. Die aus dem Hinterhof ihres Wohngebäudes wurden, wie oft in Indien üblich, verbrannt.

Nicht sehr nachhaltig, den Blätter sind ja biologisch abbaubar. Über Chat-Gruppen fand sie eine Abnehmerin, die die Blätter kompostierte und damit ihren Garten düngte.

Aus diesem Austausch entstand die Idee, eine Internet-Plattform aufzubauen. Darüber werden alte Blätter an neue Besitzer vermittelt.

Ein IT-Ingenieur nutzte die Plattform und kompostierte das zerkleinerte Laub zusammen mit biologischen Abfällen sogar in seiner leeren Wohnung.

Der Lohn seiner Arbeit: aus 1000 Kilogramm Biomüll entstanden 125 Kilogramm wertvoller Kompost.

Vorheriger ArtikelReife Leistung
Nächster ArtikelDoppelter Nutzen

Mehr Chillipicks in dieser Kategorie

Verbunden bleiben

Vorsprung durch den wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Thema für warmherzige Gespräche.

Ähnliche Chillipicks