Info zu bemerkenswerten Startups, Trends und allerneuester Forschung inspirierend zusammengefasst

StartSchlagworteApps

Tag: Apps

Passende Betreuung

Die eine App organisiert Hilfestellung bei Zugfahrten, die andere sorgt für Stabilität bei der Ipad-Nutzung. Ein Startup aus Berlin bietet jetzt eine Plattform für diejenigen an, die Unterstützung bei der Pflege von Angehörigen suchen. Basierend auf den individuellen Bedürfnissen der Suchenden werden passende Betreuungskräfte vorgeschlagen. Diese wurden vor Aufnahme in das System überprüft, auch wenn sie im Ausland wohnen....

Hörbare Erkennung

Ein Computerspiel macht auf die Symptome von Kinder-Diabetes aufmerksam. Mit Smartphones lässt sich die Hörfähigkeit testen, denn ein Wissenschaftsteam der Universität von Washington hat eine günstige Anwendung speziell auch für Säuglinge entwickelt. Dafür wurden kleine Mikrofon-Sonden an handelsübliche Kopfhörer angebracht und mit der App gekoppelt. Ein Ohr wird nach dem anderen getestet, indem gleichzeitig zwei Töne über einen Kopfhörer...

Balancierter Umgang

Schwarzer Humor oder Sarkasmus lassen sich in Online-Feedbacks auffinden. Wie wir im echten Leben schwierige Gespräche bewältigen, wird von unserer Fähigkeit beeinflusst, die eigenen Gefühle und die anderer zu erkennen und damit umzugehen. Ein Startup aus der Ukraine will daher mit breitgefächertem Wissen zu emotionaler Intelligenz unterstützen. In ihrer App stehen diverse Kurse mit praktischen Übungen zur Einstufung und...

Buchstäblich verbunden

Wissen zu neuen Technologien lässt sich schon im Kindesalter spielerisch aneignen. Einen speziellen Bereich der Schulbildung unterstützt nun ein Startup aus den Niederlanden mit ihrer App. Ziel ist, Kindern und Jugendlichen das Lesen von Büchern schmackhaft zu machen. Denn lesen zu können ist nicht nur wichtig, sondern fördert auch die Konzentration, reduziert Stress, erweitert Sprachkenntnisse und kurbelt die Fantasie...

Fördernde Wahrnehmung

Der richtige Unterhaltungsfaktor inspiriert junge Menschen dazu, auf Plastikflaschen zu verzichten. Ein Startup aus Brasilien unterstützt nun Kinder und Jugendliche im Autismus-Spektrum spielerisch beim Lernen. Ihre App basiert auf Fachwissen und nutzt den Effekt der visuellen Wahrnehmung. Denn diese hängt eng mit rationalem Denken und emotionaler Intelligenz zusammen. In einem Paarungsspiel wird die Verbindung von Objekten zu Aktivitäten hergestellt...

Optimale Ausgabe

Spiele spielen fördert den Aufbau von Muskeln nach einem Schlaganfall und Zeitmanagement hilft beim Wiedereinstieg in die Gesellschaft nach Hirnschäden. Ein Startup aus Montenegro hat nun eine intelligente Lösung für die rechtzeitige Medikamenteneinnahme bei Langzeitbehandlungen entwickelt. Ihre klimatisierte Pillenbox hat 4-8 Fächer mit jeweils unterschiedlich farbigen Lämpchen. In einer mitlernenden App wird festgelegt, welches Arzneimittel sich in welchem Fach...

Rotierende Verwaltung

Alte Möbeln aufpeppen und das recycelte Produkt online verkaufen - das ist leicht mit der richtigen Plattform. Während sich die eigene Garderobe bereits im Handy katalogisieren lässt, geht die App eines Startups aus den USA noch einen Klick weiter. Hier werden neben Kleidung auch Wohnartikel über das zentrale Dashboard digital erfasst und die Besitztümer können einfach verwaltet und besonders...

Erleichternde Einschätzung

Unser Blut verrät, ob wir eine psychische Erkrankung haben. Helfen können ein neuartiges Haarband oder verständnisvolle Textnachrichten. Ein Startup aus der Schweiz unterstützt mit ihrer App nun Menschen mit chronischen Leiden wie Asthma, Migräne oder bipolaren Störungen. Dafür werden täglich per Chat wissenschaftlich fundierte Fragen gestellt und die Stimmung registriert. Dazu kommen Daten aus Smartphone und Smartwatch zu Aktivitäten...

Verbunden bleiben

Vorsprung durch wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Gesprächsstoff für warmherzige Begegnungen.

Editor's Picks