Entdecke ungewöhnliche Innovationen, neue Trends und zukunftsweisende Forschung aus der Welt

Spielerischer Aufbau

Inspiration teilen

Life Science

Ein Instrument zu spielen, erfordert Fingerfertigkeit und viel Übung.

Personen, deren Armkraft geschwächt ist, etwa nach einem Schlaganfall, sind auf Physiotherapie angewiesen. Spezielle Sensoren könnten beim Training des Greifens helfen.

Wie schnell die Armkraft in Therapiestunden aufgebaut werden kann, hängt jedoch stark davon ab, wie oft Termine verfügbar sind und was das alles kostet.

Ein Forschungsteam am Imperial College hat sich mit dieser Herausforderung spielerisch auseinandergesetzt – im wahrsten Sinne.

Sie entwickelten eine Art Joystick, mit dem Betroffene per Computerspiel ihre Arme trainieren können. Denn das Handteil ermittelt dank feinem Gespür selbst kleinste Bewegungen von schwer gelähmten Personen.

Laut einer ersten Studie lässt sich das tägliche Trainingspensum um das Siebenfache steigern und ermöglicht so eine schnellere Verbesserung.

Klasse.

Vorheriger ArtikelFortgeschrittene Gesellschaft
Nächster ArtikelAustausch erhöhen

Mehr Chillipicks in dieser Kategorie

Verbunden bleiben

Vorsprung durch wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Gesprächsstoff für warmherzige Begegnungen.

Ähnliche Chillipicks