Entdecke ungewöhnliche Innovationen, neue Trends und zukunftsweisende Forschung aus der Welt

StartSchlagworteMindfulness

Tag: Mindfulness

Fruchtbare Reflexion

Nicht nur Silvester bietet eine gute Gelegenheit, um ungewollte Gewohnheiten abzuschütteln. Alte Denkmuster aufzuschreiben kann bei der Selbstreflexion helfen, um daraus neues Verhalten abzuleiten. Eine Münchnerin hat mit ihrem Startup nun einen besonderen Planer - mit Platz für persönliches Coaching - entwickelt. Denn das Papier des Buchs besteht zu 20% aus Überresten der Apfelsaftproduktion, die mit Zellulose aus nachhaltiger...

Fundierter Tiefgang

Auf unseren Körper zu hören ist heilsam. Ein Startup, das von London nach Berlin umgezogen ist, will andere bei psychischer Belastung unterstützen und ihnen zu mehr Gelassenheit verhelfen. Nach einer bewusstseinserweiternden Erfahrung, Trainings in östlicher Medizinheilkunst, Recherchen und Gesprächen mit Schamanen hat die Gründerin zusammen mit Partnern aus Neurowissenschaft und Technologie eine App entwickelt. Diese verspricht über erweiterte und...

Aktive Selbstbestimmung

Entrümpeln befreit und macht Platz für Neues. Das gilt auch für die Zeit vor dem Bildschirm. Das Startup einer Gründerin aus Berlin hilft Menschen dabei, einen gesünderen Umgang mit dem eigenen Handy zu pflegen. Wer täglich 5 - 10 Minuten in ihre App investiert, kann dank interaktiver Übungen, die auf Techniken der Verhaltenstherapie basieren, schnell eigene Verhaltensmuster aufspüren. Eine...

Ermutigende Herausforderung

Freude über erreichte Ziele ist ansteckend. Ein Startup aus Polen bietet mit ihrer App einen Anreiz für Menschen, die im echten Leben noch mehr bewirken wollen. Abseits von "Likes" geht es darum, persönliches Wachstum, nachhaltigen Lebensstil und internationalen Einfluss positiv zu verändern. Zuerst wählen Nutzer:innen konkrete Interessen aus. Inspiration, wie sich hier eine Verbesserung erreichen lässt, gibt es über...

Natürliche Einsparung

Lachen reduziert Stress. Ein Spaziergang unter Bäumen hebt die Laune. Laut dem Bericht der britischen Forschungsagentur für Forstwirtschaft haben schon 30 Minuten pro Woche im Grünen einen spürbaren Effekt. Immunsysteme werden gestärkt und Depressionen reduziert. Ein Bluttest soll übrigens letztere erkennen. Über 200 Millionen Euro wurden in Großbritannien an Behandlungskosten für mentale Gesundheit eingespart. Etwa weitere 19 Millionen könnten...

Kostenfreie Sitzung

Guter Rat ist nicht immer günstig. Außer von neuer Verwandtschaft. Gerade bei psychischen Erkrankungen brauchen wir oft Hilfe von außen. In Frankreich werden bald Therapiesitzungen vom Staat übernommen, damit alle Menschen diese in Anspruch nehmen können. Besonders durch die Isolation in der Pandemie leiden viele an psychischen Schwierigkeiten wie Selbstmordgedanken oder Angstzuständen. Ab 2022 reicht eine Verschreibung vom Arzt,...

Sinnhafte Regulierung

Nachts im Wald spazieren zu gehen, schärft unsere Sinne. Wir nehmen die Natur stärker wahr als bei Tag. Das Gleiche gilt für unseren Körper. Wenn wir die Augen schließen und uns auf unseren Körper konzentrieren, können wir unseren inneren Zustand besser beurteilen. Wir können erkennen, wie unser Gehirn den Körper wahrnimmt. Diese „Interozeption“ – auch als 6. Sinn bezeichnet...

Blauer Montag

Blauer Himmel, Sonnenschein - und unsere Stimmung ist in Topform. Doch manchen fällt es selbst an solchen Tagen schwer, aus dem Bett zu kommen. Ab wann jemand eine Stimmungsstörung hat, lässt sich von außen schwer feststellen. Daher haben Forscher der Indiana University basierend auf einer vierjährigen Studie mit betroffene Personen einen Bluttest dafür entwickelt. Mit dem Test kann anhand...

Verbunden bleiben

Vorsprung durch wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Gesprächsstoff für warmherzige Begegnungen.

Editor's Picks