Info zu bemerkenswerten Startups, Trends und allerneuester Forschung inspirierend zusammengefasst

StartSchlagworteFreizeit

Tag: Freizeit

Rotierende Verwaltung

Alte Möbeln aufpeppen und das recycelte Produkt online verkaufen - das ist leicht mit der richtigen Plattform. Während sich die eigene Garderobe bereits im Handy katalogisieren lässt, geht die App eines Startups aus den USA noch einen Klick weiter. Hier werden neben Kleidung auch Wohnartikel über das zentrale Dashboard digital erfasst und die Besitztümer können einfach verwaltet und besonders...

Standfeste Rolle

Natürlich können Menschen mit Down-Syndrom professionell Golf spielen und ältere Frauen noch modeln. Ebenso wie eine Frau mit Beinprothesen auf dem Broadway glänzen kann. Das zeigt uns eine ehemalige Paralympics-Teilnehmerin, die nun in New York ihren Traum verwirklicht und als Schauspielerin auf der Bühne steht. In dem Stück „Cost of Living“ spielt sie eine Frau, die nach einem Unfall...

Beruhigung auf Samtpfoten

Bei Stress helfen aufmunternde Worte von Kindergartenkindern oder ein Spaziergang im Wald. Ein belgischer Sounddesigner versucht derweil die Stimmung mit Katzenschnurren zu heben. Auf seiner Website kommen auch Menschen, die keine eigene Katze haben, in den Genuss des entspannenden Geräusches. Dabei hilft ein Generator, über den sich das Schnurren individualisieren lässt: von „schläfrig“ bis „glücklich“ oder „entspannt" bis „überglücklich“....

Kultivierte Kost

Die Vielfalt bei Firmen kann virtuell oder über einen zeitgemäßen Online-Auftritt erhöht werden. Ein Unternehmen aus Deutschland setzt auf persönliche Treffen und bringt diverse Mitarbeitende für ein Mittagessen zusammen. Dafür programmierte ein vielfältiges Team einen Algorithmus, der Menschen anhand ihrer Merkmale paart. Allerdings finden dabei genau diejenigen zusammen, die möglichst wenig gemeinsam haben. Per App erhalten die beiden Personen...

Erweiterbare Entspannung

Ein Tiny-Haus im Schlepptau sorgt für gemütlichen Schlaf unterwegs. Deutschlandweit verbringen täglich bis zu 120.000 LKW–Leute ihre gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit irgendwo in Autobahnnähe, in ihrem Gefährt. Denn Hotels sind oft rar und teuer. Ein Startup aus Düsseldorf baut deswegen nun Schiffscontainer zu kleinen, aber feinen Schlafgelegenheiten samt Dusche und WC um. Vier Zimmer bilden eine Einheit, die beliebig erweitert werden...

Im Alleingang

Einmal James Bond sein. In "Der Morgen stirbt nie" steuerte Pierce Brosnan sein Fahrzeug per Handy. Ein Wohnmobilhersteller aus Indiana hat jetzt das Konzept eines ferngesteuerten Anhängers vorgestellt. Ausgestattet mit Batterien und Radnabenmotoren kann der Anhänger über eine App bewegt werden. An- und Abkoppeln oder am Ankunftsort einparken leicht gemacht. Während der Reise entlasten der eigene elektrische Antrieb und...

Sprießende Feierlichkeiten

Ausgemusterte Windräder erhalten spielend ein neues Leben. Anderes, was im Wind flattert, kann ebenfalls nachhaltig wiederverwendet werden. Ein Startup aus Indien stellt jetzt Fahnen aus Papier- und Baumwollresten her, die dank eingebetteten Blumen- und Kräutersamen nach ihrer Verwendung bei Feiern zu neuen Pflanzen werden. Die Alternative zu Plastikfahnen soll den Straßenmüll stark senken und junge Menschen bei den nächsten...

Bahnbrechender Komfort

Paris gilt als Stadt der Liebe und des Luxus. Damit dieser bei Reisen nicht auf der Strecke bleibt, konzipiert ein Startup aus Frankreich gerade Züge, die den gehobenen Komfort eines Boutique-Hotels bieten. Alle Abteile sind Privatzimmer, die hochwertige Betten, ein Bad und Sicherheit bieten. Kulinarisch werden Gäste mit saisonalen und handverlesenen Produkten verwöhnt, entweder auf Knopfdruck mit Zimmerservice oder...

Verbunden bleiben

Vorsprung durch wöchentlichen Newsletter

Holt euch die Inspiration direkt in eure Inbox mit dem wöchentlichen Newsletter. Jeden Freitag kommen positive Nachrichten zu nachhaltiger Innovation: handverlesen und kurzweilig. Genau richtig für neue eigene Ideen oder als Gesprächsstoff für warmherzige Begegnungen.

Editor's Picks